KopfInternetTIFF2

Heimtiermessen

Veranstaltungstechnik

Impressum

Kontakt

Preise und Verkaufsbedingungen

Dauer des Marktes von 7 Uhr - 18.30 Uhr.

 

Standgebühr:

Trödel:

ohne Auto 3x2 Meter, 25 Euro

mit Auto, 6x4 Meter, 60 Euro

 

Neuware:

ohne Auto 3x2 Meter, 80 Euro

mit Auto, 6x4 Meter, 150 Euro

 

Müllkaution 5.- Euro

CityFlohmarktWOB
City-Flohmarkt Wolfsburg

City-Flohmarkt Wolfsburg am Pfingstmontag!

 

Am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017, ist es endlich wieder soweit. Der Wolfsburger City-Flohmarkt, der größte Flohmarkt in Norddeutschland, findet wieder statt. Viele zehntausend Besucher und mehrere hundert Aussteller sorgen dann von 8 bis 18 Uhr für Leben in Wolfsburgs Fußgängerzone.

 

Zu haben sein wird alles: Vom Plastikblumenstrauss über Kinderkleidung, Antiquitäten und nachgedruckten Ölgemälden, bis zu Grammophonen und billigen Autoradios bieten Privatleute und Profihändler alles mögliche und unmögliche an; feilschen erwünscht.

 

Marktschreier, die gleich kistenweise Bananen, Wurst, Käse oder Pflanzen unter das Volk schmeißen, werden auch nicht fehlen.

 

Mitmachen kann jeder beim City-Flohmarkt. Ausstellerausweise werden allerdings ausschließlich im Vorverkauf ausgegeben.

 

Der Vorverkauf startet am 20. Februar 2017. Karten können im Versand über die Firma M.O.V.E., Telefon 05361-22727, bezogen werden, oder aber direkt bei der WAZ Konzertkasse in der Porschestraße 74 in Wolfsburg.

Dort liegt dann auch ein Standplan aus, auf dem sich Interessenten ihren Wunschplatz aussuchen können. Die Konzertkasse ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

 

Ein 3 Meter breiter Standplatz (Tapeziertischlänge) kostet für Privatanbieter 25.- Euro.

 
Für Kurzentschlossene:
City-Flohmarkt Wolfsburg